Public Health Analysis

 

Epidemiologie – ein Begriff, der in Zeiten wie diesen eine neue Bedeutung annimmt. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter diesem faszinierenden Fachgebiet? Werfen wir einen Blick darauf: 

 

Was ist Epidemiologie? 

Epidemiologie ist die Wissenschaft, die sich mit der Verbreitung, Ursachen und Kontrolle von Krankheiten in Bevölkerungen beschäftigt. Von der Erforschung von Ausbrüchen bis hin zur Identifizierung von Risikofaktoren – Epidemiologie spielt eine entscheidende Rolle in der Gesundheitsversorgung und der öffentlichen Gesundheitspraxis. 

 

Mehr als Covid-19 

In einer Zeit, die von der COVID-19-Pandemie geprägt ist, hat die Epidemiologie eine noch nie dagewesene Relevanz erlangt. Doch Epidemiologie ist weit mehr als nur die Untersuchung von Pandemien. Sie ist das Fundament der öffentlichen Gesundheit, das uns hilft, die Verbreitung von Krankheiten zu verstehen, Risikofaktoren zu identifizieren und präventive Maßnahmen zu entwickeln.
Dies reicht von den Ursachen von Krebs bis hin zur Bewertung von Umwelteinflüssen auf die Gesundheit – die Epidemiologie ist ein faszinierendes und vielseitiges Fachgebiet, das Einblicke in die Gesundheit und Krankheit ganzer Bevölkerungen bietet.
 

 

Unsere neue Online-Fortbildung im Bereich Epidemiologie 

Um dieses wichtige Feld besser zu verstehen, bieten wir Ihnen dazu ab sofort ein neues Public Health Bit an. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Epidemiologie, statistische Überlegungen zur Datenanalyse und wichtige Konzepte zur Krankheitskontrolle kennen. Unser interaktives Lernformat ermöglicht es Ihnen, in deinem eigenen Tempo zu lernen und von erfahrenen Dozenten zu profitieren. 

Bereit, Ihre Kenntnisse zu vertiefen und einen Unterschied zu machen?  
 
Melden Sie sich am besten gleich für unseren Online-Kurs zur Epidemiologie an. 

Epidemiologie – ein Begriff, der in Zeiten wie diesen eine neue Bedeutung annimmt. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter diesem faszinierenden Fachgebiet? Werfen wir einen Blick darauf: 

 

Epidemiologie als Teil des Masterstudium Public Health an der PMU    

 

Sie möchten Expert*in im Bereich Public Health werden und u.a. Epidemiologie auf fortgeschrittenem Niveau studieren?  

Dann ist unser Masterstudium Public Health an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität genau das Richtige für Sie!  

Unser interdisziplinäres Curriculum integriert umfassende Kurse in Epidemiologie, Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik und mehr. Tauchen Sie ein in die Welt der öffentlichen Gesundheit und werden Sie Teil einer Gemeinschaft von Fachleuten, die sich für die Gesundheit und das Wohlergehen der Bevölkerung einsetzen.  

Hier finden Sie weitere Informationen zum Masterstudium Public Health an der PMU.

 

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Gesundheit gestalten !